Die Veranstaltung zur Jubilar-Ehrung war mit über 110 Gästen sehr gut besucht. 18 Jubilare waren unserer Einladung gefolgt. Willi Hatesuer begrüßte die Jubilare, die Gäste und Ralf Becker, den Landesbezirksleiter des IGBCE Landesbezirk Nord. Ralf Becker hielt zu Ehren der Jubilare die Laudatio. Er bedankte sich bei den Jubilaren für die Treue zur Gewerkschaft und erinnerte an die Werte der Gesellschaft, die es möglich machten, Deutschland nach dem Krieg wiederaufzubauen. Er nahm die Zuhörer mit auf eine Zeitreise von vor über 70 Jahren bis heute.

Dabei machte er deutlich, dass die Zeiten nicht immer einfach waren, wir aber inzwischen 71 Jahre ohne Krieg in Deutschland leben. Dies ist nicht selbstverständlich und hat etwas mit den Werten unserer Gesellschaft zu tun.

Diese Werte gilt es in Zeiten wie heute mehr als denn je zu schützen. Nach der Laudatio fand die Ehrung der Jubilare statt. Danach wurde eine heiße Suppe serviert und anschließend das leckere Büffet eröffnet. Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Bergmannskapelle „Glück Auf“ aus Bad Salzdetfurth.

Die Veranstaltung klang in gemütlicher Atmosphäre aus.

Kategorie

Datum

15. September 2018

Lesezeit

1 Minute

Beitrag teilen

Verwandte Beiträge

Demo gegen Rechts 03.02.2024

In Hannover haben 7.000 Teilnehmer eine Menschenkette um den Landtag gebildet, um unter dem Motto “Wir sind die Brandmauer” gegen Rechtsextremismus zu demonstrieren. Auch wir wollten mit unserer Teilnahme ein klares Zeichen gegen Rechts […]

Weiterlesen

Neujahrsempfang 02.02.2024

Am 2. Februar 2023 fand der Neujahrsempfang der IGBCE Ortsgruppe Hannover Nord-Ost in der Gaststätte Zur Eiche statt. In gemütlicher Atmosphäre genossen die 110 Gäste das traditionelle Grünkohlessen und tauschten sich über aktuelle Themen aus. Der Neujahrsempfang […]

Weiterlesen

Mitgliederversammlung und Jubilarsehrung am 17.11.2023

Am 17.11.2023 begann um 18:00 Uhr die Mitgliederversammlung mit anschl. Jubilarehrung der IGBCE Ortsgruppe Hannover Nord-Ost. 110 Mitglieder und Gäste waren der Einladung gefolgt und wurden mit einem Sektempfang begrüßt. Der erste […]

Weiterlesen